Individuelles Schreibcoaching

Selbständige und Angestellte, Führungskräfte und Assistenten, Ingenieurinnen und Sozialarbeiter, Vertriebsmitarbeiterinnen und Produktentwickler – unabhängig von Beruf, Arbeitsort und -position, verbringen wir einen Großteil unserer Arbeitszeit mit Schreiben: E-Mails, Briefe, Berichte, Angebote, Analysen, Protokolle, Blog-Artikel, Dokumentationen usw.

Gut schreiben zu können, ist daher ein wesentlicher Erfolgsfaktor im Berufsleben. Ob als Angestellter oder Selbständige – wer mit klar verständlichen und interessanten Texten überzeugt, hat die Nase vorn. Doch was ist, wenn Ihnen das Schreiben nicht so leicht von der Hand geht? Wenn Ihre Texte einfach nicht zeigen, was in Ihnen steckt?

Schreibcoaching – Es gibt viele Gründe

Es gibt die verschiedensten Gründe für ein Schreibcoaching. Sie möchten prägnantere Briefe und E-Mails verfassen, um Nachfragen zu reduzieren. Sie möchten Ihre eigenen Marketing-Texte schreiben, bloggen, einen Newsletter verschicken. Sie planen ein Buchprojekt, möchten sich mit Fachartikeln positionieren, Ihre Eigen-PR optimieren. Kurz: mit guten Texten auf sich aufmerksam machen.

Wie Ihr Schreibcoaching aussehen kann, hängt ganz davon ab, was Sie erreichen möchten. Gemeinsam entwickeln wir einen Coaching-Plan für Sie und begleiten Sie Schritt für Schritt auf dem Weg zum besseren Schreiben. Ob mit einzelnen Impuls-Sitzungen zu einem bestimmten Thema oder langfristig, zum Beispiel bei einem Buchprojekt. Telefonisch, per E-Mail oder persönlich.

Kontaktieren Sie uns

Lassen Sie uns besprechen, wie wir Sie bei Ihrer Entwicklung unterstützen können. Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an unter 069 41 07 37 17.

Fordern Sie unsere Broschüre an